SPD- Europakandidat Timo Wölken in Wollingst

Der Brexit steht vor der Tür, die Präsidenten Trump, Putin und Erdogan bedrohen sicher geglaubte weltpolitische Strukturen, die Flüchtlingskrise hat rechtspopulis-tische Strömungen in europäischen Staaten wie Polen, Ungarn und Österreich an die Macht gebracht, aber auch in den Niederlanden, Frankreich und nicht zuletzt in Deutschland fordern die Populisten die Demokratie heraus. In diesen politisch fordernden Zeiten bekommen die Europawahlen im Mai herausragende Bedeutung.

Führen die Folgen des Brexit, die zum Wahldatum im Mai wohl schon spürbar sein werden, dazu, die Menschen für ein starkes Europa an die Urnen zu bringen, oder aber gewinnen die Europaskeptiker weiteren Einfluss im europäischen Parlament ?

All diese Fragen wollen wir mit dem SPD-Europakandidaten Timo Wölken disku-tieren, der erneut für das europäische Parlament kandidiert.

Katharina Lehmann (OV Hagen), Claudia Suhr (OV Beverstedt) und Oliver Loxstedt, Mitglied des niedersächsischen Landtages und Vorsitzender des OV Loxstedt freuen sich, unseren Kandidaten für Brüssel

am 21.02.2019 um 19:00 Uhr in der Gaststätte Büttelmann, Wollingster Dorfstraße 13 in Wollingst

begrüßen zu dürfen.

Die drei Ortsvereine hoffen, mit dieser gemeinsamen Veranstaltung vielen politisch Interessierten nach einer spannenden Diskussion Orientierung für die Europawahl geben zu können.

Martin Eckardt

 

 

 

2019-02-16T22:24:30+00:00 16.02.2019|